BG/BRG Purkersdorf - Neubau Expositur Tullnerbach BG/BRG Purkersdorf - Neubau Expositur Tullnerbach

Auslobung

Zubau BG/BRG Gänserndorf –
Konrad Lorenz Gymnasium

Auftraggeberi (Ausloberin)

Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
1020 Wien, Trabrennstraße 2

Wettbewerbsbüro

next-pm ZT GmbH
Spiegelgasse 10/5, 1010 Wien
office@next-pm.at

Art des Verfahrens

EU-weit, offener, einstufiger, anonymer Realisierungswettbewerb mit vorheriger Bekanntmachung gemäß BVergG.

Zugriff ohne Registrierung

Auslobungsunterlage
Einladung RückfragekolloquiumNeu 06.02.2018

Registrierung


Zugriff nur nach Registrierung

Frageforum
     (Fragen und Antworten)
Download-Verzeichnis
     (Auslobungsunterlage, Planunterlagen, ...)

Letzte Aktualisierung: 06.02.2018

zurück zu den Auslobungsinfos

Ihre Angaben zur Registrierung

Die oben angegebene E-Mail-Adresse wird auch für folgende Wettbewerbs-Aussendungen verwendet. Optional können Sie für die Zusendung einer Kopie Ihrer Zugangsdaten eine zweite Adresse angeben.

Captcha
 

Fristen und Termine

Frist Abgabe Wettbewerbspläne

direkt im Wettbewerbsbüro bis spätestens
06.04.2018, 12:00 Uhr

Bürozeiten:
MO - DO: 09:00 - 17:30 Uhr
FR: 09:00 - 14:30 Uhr

Auszug aus der Aufgabenstellung

Das BG/BRG Gänserndorf - Konrad Lorenz Gymnasium Gänserndorf wurde nach den Plänen der Architekten Dipl.-Ing. Hans Podvin und Architekt Ing. Franz Szeliansky errichtet und 1972/74 in Betrieb genommen. Aufgrund der demografischen Entwicklung in der Region ist eine Erweiterung des Schulgebäudes erforderlich. Das Schulgebäude soll künftig 40 Klassen umfassen.

Um den künftigen Raumbedarf bestmöglich am Standort umsetzten zu können sollen Teile des bestehenden Gebäudeensembles abgerissen und durch Neubauten ersetzt werden. Die Gebäudeteile, die bestehen bleiben, sollen an einen zeitgemäßen bautechnischen und ausbautechnischen Standard herangeführt werden.